Unternehmensprofil

Metallverarbeitung im weitesten Sinne des Wortes ist wahrscheinlich die kürzeste und umfassendste Beschreibung der Aktivitäten, die Hegge anbieten kann.

Seit 1893 verarbeiten die Gesellschafter und Mitarbeiter bei Hegge Metall aus Leidenschaft. Hierbei sind Qualität, Flexibilität, Ehrlichkeit, Engagement, Effizienz und ein gutes Ergebnis die Grundwerte unseres Unternehmens.

Hegge ist bestrebt, seinen Kunden auf eine effiziente und nachhaltige Art und Weise eine möglichst breite Palette an Metallbearbeitungen und Fassaden anzubieten und eine Umgebung zu schaffen, in der die Mitarbeiter sich wohl fühlen, sich weiterentwickeln können und in der die Gesellschafter eine rentable und konsequente Wachstumsstrategie verfolgen.

Unsere Mitarbeiter entfalten ihr ganzes Potential in einem Team, in dem sie Eigeninitiative entwickeln und mit vorhandenen und neuen Verfahren (oder auch kreativen Mischformen daraus) arbeiten können.

Das freundschaftliche, kollegiale Arbeitsklima regt sie dazu an, sich vielfältige Fertigkeiten anzueignen und für ihre Kollegen da zu sein, wenn diese sie brauchen.

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Metallbearbeitungen an:

  • Metallbau: Herstellen, Liefern und Einbauen von Aluminiumfenstern, Türen, Fassaden, Kuppeln, Wandverkleidungen u.v.m.
  • Zulieferung: Laserschneiden, Stanzen, Abkanten, Biegen, Schneiden, WIG-Schweißen, MAG-Schweißen, MIG-Schweißen, Roboterschweißen, Punktschweißen, hydraulische Pressarbeiten, mechanische Pressarbeiten, Sägen, Bohren, Gewindeschneiden, Pulverbeschichten.
  • Kotflügel: Herstellung von Aluminium-Kotflügeln aus Quintetblech. Auf Wunsch mit Zubehörteilen wie Aufhängebügeln, Gummi-Seitenflächen usw.

Firmengeschichte

Die Familie Hegge ist bereits seit vier Generationen in der Metallverarbeitung tätig. Mit Sicherheit wissen wir, dass Andries Hegge, der Großvater von André und Gerard, bereits im Jahre 1893 Schmied in Hamont war.

Andreis Hegge „beschlug“ Pferde, fertigte und reparierte landwirtschaftliche Geräte usw. Kurz gesagt war er der Inbegriff des Dorfschmieds dieser Zeit.

Drei seiner Söhne eröffneten in den 1930er-Jahren eine Eisenwarenhandlung in Hamont in dem Gebäude, das heutzutage das Hegge-Haus genannt wird.

Erfahren Sie mehr
Im 4
DSC06281
Im 5
Im 6

  • DSC05647
  • DSC05661
  • DSC05674
  • DSC05676
  • DSC05677
  • DSC05680
  • DSC05683
  • DSC05694
  • DSC05701
  • DSC05704
  • DSC05716
  • DSC05725
  • DSC05730
  • DSC06236
  • DSC06239
  • DSC06244
  • DSC06250
  • DSC06252
  • DSC06253
  • DSC06259
  • DSC06262

    QUALITÄT UND ZUVERLÄSSIGKEIT

    SIND DIE GRUNDLAGE JEDER ZUSAMMENARBEIT,

    DIE WIR EINGEHEN.